Medieninhaber:

Céline Claire Stöger

Dr. Richard-Seligmannstraße 9

3830 Waidhofen an der Thaya - Austria

Tel.: +43 (0)664/750 594 59

Web: www.celineclairedesigns.com

Email: hello@celineclairedesigns.com

Facebook

 

Information lt. §5 E - Commerce Gesetz 

 

Umsatzsteuerfrei im Sinne des § 6 (1) Z 27 UStG > Kleinunternehmerregelung

 

Plattform der EU-Kommison zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Ich zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Urheberrecht

Bilder, Grafiken, Illustrationen und Texte unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten sind ausdrücklich untersagt.

Freebies sind nur für den privaten Gebrauch freigegeben.

 

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) von Céline Claire Stöger (nachfolgend Grafikerin genannt), gelten für alle Aufträge, die zwischen Ihr und einem Kunden getroffen werden.

Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes mit der Grafikerin vereinbart worden. Sollte der Kunde mit einem oder mehreren Punkten der AGB nicht einverstanden sein, muss er dies vor Vertragsabschluss schriftlich vorbringen.

 

• Die Kontaktaufnahme kann über E-Mail, telefonisch oder persönlich erfolgen. 

Für den Vertragsschluss steht die deutsche Sprache zur Verfügung.

 

• Da die Anfragen sehr unterschiedlich sind, wird für jeden Auftrag ein individuelles, unverbindliches und kostenloses Angebot erstellt. Das Angebot erfolgt in schriftlicher Form.

 

• Ist der Kunde mit diesem einverstanden, erteilt er den verbindlichen Auftrag per Unterzeichnung des Angebotes.

Dieses ist anschließend der Grafikerin zu übermitteln.

 

• Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von Ihm zur Bestellabwicklung angegebenen Daten zutreffend sind, so dass

unter diesen Daten der Kunde kontaktiert und beliefert werden kann. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle von der Grafikerin, oder von dieser mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten, versandte E-Mails zugestellt werden können.

 

• Die Grafikerin verpflichtet sich nach bestem Gewissen und Können, den Auftrag auszuführen.

 

• Sollte der Arbeitsaufwand/das Arbeitsmaterial etc. über die, im Angebot berechneten Kosten/Zeit reichen, behält sich die Grafikerin das Recht vor, einen Aufpreis zu berechnen. Der Kunde hat das Recht vorab darüber in Kenntnis gesetzt zu werden. Sollte dieser damit nicht einverstanden sein/den Auftrag stornieren, ist er dennoch dazu verpflichtet die bereits geleistete Arbeit zu vergüten.

 

• Der Kunde hat das Recht, über den zeitlichen Ablauf des Auftrages informiert zu werden. Liefert der Kunde, trotz Aufforderung, nicht rechtzeitig alle benötigte Daten und kann dadurch der Auftrag nicht (rechtzeitig) fertiggestellt werden, muss der Kunde für die bereits geleistete Arbeit dennoch aufkommen.

 

• Halten Dritte wie zum Beispiel: Druckerei, ihre angegebenen Produktions- und Lieferzeiten nicht ein, ist die Grafikerin dafür nicht haftbar zu machen.

 

• Weiters hat die Grafikerin das Recht, Preise (sollten diese von Partnern erhört/gesenkt werden) nachträglich anzupassen. Der Kunde hat das Recht vorab darüber in Kenntnis gesetzt zu werden. Sollte dieser damit nicht einverstanden sein/den Auftrag stornieren, ist er dennoch dazu verpflichtet die bereits geleistete Arbeit zu vergüten.

 

• Der Kunde erhält vorab ein Kontroll- PDF, für welches schriftlich eine bindende Druckfreigabe erteilt werden muss.

Sind Änderungen  gewünscht, wird nach Umsetzung ein neues Kontroll- PDF geschickt. Für Fehler die bei der Kontrolle vom Kunden übersehen wurden, ist die Grafikerin nicht haftbar zu machen. Je nach individuellem Fall, kommt Ihnen die Grafikerin aber gerne entgegen.

 

• Nach Druckfreigabe sind keine Änderungen mehr möglich.

 

• Für Fehler die durch fehlende/falsche Informationen seitens der Partner auftreten könnten, ist die Grafikerin nicht haftbar zu machen. Zulässig sind geringfügige Farbabweichungen, Stanzdifferenzen, Qualitätsschwankungen bedingt durch die technischen Gegebenheiten der jeweiligen Partner.

 

• Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei Versand geht die Gefahr der Beschädigung/Verspäteten Zustellung etc. an den Kunden über, sobald die Grafikerin die Ware dem von ihr gewählten Beförderungsunternehmen übergeben hat. Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an die Grafikerin zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die zusätzlichen Kosten für einen erneuten Versandt.

 

• Eine Rückgabe oder Umtausch der individuellen Designs/Layouts/Print- oder Webprodukte etc. ist leider nicht möglich,

da die Arbeit nach kundenspezifischen Wünschen entworfen/angefertigt wird.

 

• Alle Designs und Layouts der Grafikerin sind ihr geistiges Eigentum und unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen weder für private noch für kommerzielle Zwecke ohne Zustimmung der Grafikerin verwendet werden. Anfragen sind möglich.

 

• Sind offene Daten gewünscht, ist dies, je nach Auftrag und gegen einen Aufpreis, gegebenenfalls möglich.

 

• Die Grafikerin verwendet personenbezogene Daten zur Abwicklung der Bestellung. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben (ausgenommen sind Dienstleister zum Zweck der Vertragsabwicklung zB Druckerei). Weiters können die angegebene E-Mail und Wohnadresse für eigene Werbung genutzt werden, sofern der Kunde dem nicht ausdrücklich widerspricht. Der Kunde kann seine Einwilligung gegenüber der Grafikerin jederzeit widerrufen.

 

• Zum Zweck der Ausstellung (Werbung) ist es der Grafikerin erlaubt, angefertigte Designs/das Produkt auf ihrer Homepage, Pinterest, Facebookfanpage, Instagram, Print-Werbung etc. abzubilden.

 

• Der Kunde hat ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Er kann sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder

Nutzung seiner personenbezogenen Daten unentgeltlich an die Grafikerin wenden.

 

• Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Grafikerin.

 

• Die Zahlung ist binnen 14 Tagen nach Erfüllung des Auftrags (falls nicht anders vereinbart) zu leisten.

  Hält der Kunde diese Frist nicht ein, können Mahngebühren anfallen.

 

• Soweit nicht anders vereinbart, gelten zwischen der Grafikerin und dem Kunden zur Anwendung kommenden gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich nach österreichischem Recht, auch dann, wenn der Vertrag im Ausland durchgeführt wird.

 

• Die Grafikerin behält sich vor, diese AGB ohne Vorankündigung zu ändern.

Bitte informieren Sie sich gelegentlich über den aktuellen Stand.

 

• Die Preise enthalten keine Umsatzsteuer. (Umsatzsteuerfrei im Sinne des § 6(1) Z 27 UStG >Kleinunternehmerregelung)

 

• Durch etwaige Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.